Authentisch. kommunikativ. rhetorisch. geschickt. 

Jordan Hanson hat sich nicht nur als Gesangskünstler einen Namen gemacht. Seit vielen Jahren wirkt er als sympathischer Gastgeber und Moderator verschiedener Formate und bereitet anderen Künstler*innen die Bühne. Mit Witz und Charme konfrontiert er seine Interviewpartner*innen mit pikanten Fragen. Stets gut vorbereitet präsentiert Jordan auch seine Radioformate. 2020 nutze er die Corona-Pandemie dazu einen eigenen Non-Budget- Radiosender zu gründen (JC Radio), der in erster Linie dem Austausch zwischen Menschen der Kulturbranche ermöglichen sollte. Mittlerweile ist der Sender ein Botschafter für Vielfalt, Toleranz und gute Musik. Jordans großes Engagement für die LGBTIQ*- Community findet hier eine Plattform, in der Vereine und Jugendgruppen vorgestellt werden und Partner der Szene eine Möglichkeit haben, ihre Ideen und Visionen bezüglich gesellschaftlicher Aufklärung zu verwirklichen.  

Stationen als Moderator 

- 2010 bis 2012  Offener Kanal Wernigerode (Jugendmagazin/ Hauptmoderator)

- 2013  Podiumsdiskussion zum Dokumentarfilm "Wir wollen freie Menschen sein" , zusammen mit Peter Kloeppel (RTL)

- 2015 Moderation der Goldenen Feder in Halle 

- 2016 Moderation "Showtalk" mit MDR - Moderator André Holst 

- 2019 Moderation Offene Bühne Magdeburg 

- 2019 Moderation IDAHOBITA* - Frankfurt/Main 

- 2021 TV-Aufzeichnung IDAHOBITA* - Frankfurt/Main und OK Magdeburg